How to win $18.000

„Das ist doch verboten“, sagt mein Sohn. Moralisch betrachtet hat er sogar Recht, aber Spass macht es auf jeden Fall.
Wie kann man mit Hilfe der Cognitive Services ein Online Game überlsten und dabei $18.000 gewinnen? Bevor ich den Weg der Lösung beschreibe, möchte ich die Microsoft Cognitive Services vorstellen, die uns an die Hand gegeben werden, um völlig neue Applikationen zu entwickeln. Ob nun Echtzeit Transscripting oder Bilderkennung, hier geht es um den Rundumschlag der Möglichkeiten.

Über den Sprecher Janek (Jan Fellien)
BASIC, SYS, Modula 2, Pascal und dBase IV 1.5 waren die ersten Sprachen, mit denen ich in Berührung kam. Das ist nun schon mehr als 25 Jahre her. Seit dem hat sich vieles verändert. Nun wird mit C# und JavaScript entwickelt, hauptsächlich für Backendsysteme in der Cloud. Seit 2010 verfolge ich den Ansatz von CQRS in der Implementierung und DDD in der Modellierung von Software. Zusammen mit meinen Teams lerne ich auf die Domain Experten zu hören und deren Bedürfnisse zu erkennen. In Berlin bin ich in der Community tätig, organisiere Meetups und kleine Konferenzen. Ab und an schreibe ich Artikel oder Blog Posts. Doch meistens verbringe ich meine Zeit mit der Familie oder beim Lesen von Interessantem und Neuem.

Termin: 23.5.2018 18:30 Uhr
SThree GmbH (Computer Futures)
Esplanade 40
20354 Hamburg

Anmeldung bitte per info@dotnet-usergroup-hamburg.de oder per Meetup.

Die Treffen der User Group sind wie immer kostenlos und eine Mitgliedschaft in der User Group ist nicht notwendig. Allgemeines Ziel der Treffen sind soziales Networking und direkter Austausch. KollegenInnen und Interessierte sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für How to win $18.000

.NET User Group Treffen Mai 2018 – Unity Engine for Software Engineers

Unity is one of the most popular Engines supporting cross-compilation to 25+ platforms.
Unity Applications are developed in C#, but differ from traditional .Net Applications.
We want to give you an introduction to Unity, coming from a software engineering background.
We will show you the concepts, common patterns, challenges and also how to write Unity plugins.
Of course we will also give you the documentation links required to jump into Unity Development yourself.

Although we wont have enough time to turn this into a real workshop,
feel free to install Unity 2017.3.0f3 (exact versions are important, more on that in the talk)
Windows: https://unity3d.com/de/get-unity/download?thank-you=update&download_nid=49126&os=Win
Mac: https://unity3d.com/de/get-unity/download?thank-you=update&download_nid=49126&os=Mac

Speakers:
Benjamin Justice (Senior Software Engineer at Namics) and Eike Wulff (Software Engineer at Capgemini) started hobby Game Development in 2013 and also worked 1,5 years professionally with Unity during their studies.
You can find their Portfolio of Unity Projects at http://brutalhack.com/category/games/

Termin: 2. Mai 2018 18:30 Uhr
Namics
Poststraße 20
Hamburg

Anmeldung bitte per info@dotnet-usergroup-hamburg.de oder per Meetup.

Die Treffen der User Group sind wie immer kostenlos und eine Mitgliedschaft in der User Group ist nicht notwendig. Allgemeines Ziel der Treffen sind soziales Networking und direkter Austausch. KollegenInnen und Interessierte sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für .NET User Group Treffen Mai 2018 – Unity Engine for Software Engineers

.NET User Group Treffen April 2018 – Power BI für Entwickler

Das ursprünglich geplante Treffen für April war Unity und muss leider aus zeitlichen Gründen in den Mai verschoben werden. Kurzfristig kann Renko mit dem Thema Power BI für Entwickler einspringen:

Mit Power BI lassen sich zügig und unkompliziert interaktive Analysen erstellen,
die auf unterschiedliche Datenquellen zurückgreifen und unternehmensweit (oder auch darüber hinaus) bereitgestellt werden können.
Spätestens wenn die Analysen aber in andere Anwendungen integriert, Security-Konzepte angewendet, oder nicht standardmäßig unterstützte Datenquellen genutzt werden sollen,
wird Power BI auch für Entwickler interessant!

In dieser Session möchte ich euch einen Einstieg in die Datenanalyse mit Power BI und die Integration in asp.net-Anwendungen geben.
Das ganze natürlich gestützt mit viel Hands-On und Code-Beispielen.

Weiterhin werden wir kurz über den Hackathon bei der Firma Obungi Ende März berichten.

Termin: 4. April 2018 18:30 Uhr
WeWork Stadthaus
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg

Anmeldung bitte per info@dotnet-usergroup-hamburg.de oder per Meetup.

Die Treffen der User Group sind wie immer kostenlos und eine Mitgliedschaft in der User Group ist nicht notwendig. Allgemeines Ziel der Treffen sind soziales Networking und direkter Austausch. KollegenInnen und Interessierte sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für .NET User Group Treffen April 2018 – Power BI für Entwickler

.NET User Group Treffen Mai 2018 – Unity Engine for Software Engineers

Unity is one of the most popular Engines supporting cross-compilation to 25+ platforms.
Unity Applications are developed in C#, but differ from traditional .Net Applications.
We want to give you an introduction to Unity, coming from a software engineering background.
We will show you the concepts, common patterns, challenges and also how to write Unity plugins.
Of course we will also give you the documentation links required to jump into Unity Development yourself.

Although we wont have enough time to turn this into a real workshop,
feel free to install Unity 2017.3.0f3 (exact versions are important, more on that in the talk)
Windows: https://unity3d.com/de/get-unity/download?thank-you=update&download_nid=49126&os=Win
Mac: https://unity3d.com/de/get-unity/download?thank-you=update&download_nid=49126&os=Mac

Speakers:
Benjamin Justice (Senior Software Engineer at Namics) and Eike Wulff (Software Engineer at Capgemini) started hobby Game Development in 2013 and also worked 1,5 years professionally with Unity during their studies.
You can find their Portfolio of Unity Projects at http://brutalhack.com/category/games/

Termin: 4. April 2. Mai 2018 18:30 Uhr
WeWork Stadthaus
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg

Anmeldung bitte per info@dotnet-usergroup-hamburg.de oder per Meetup.

Die Treffen der User Group sind wie immer kostenlos und eine Mitgliedschaft in der User Group ist nicht notwendig. Allgemeines Ziel der Treffen sind soziales Networking und direkter Austausch. KollegenInnen und Interessierte sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für .NET User Group Treffen Mai 2018 – Unity Engine for Software Engineers

.NET User Group Treffen März 2018 – SPAs mit ASP.NET Core

Im März sind wir mal wieder bei Ergon Datenprojeke zu Gast und werden von Martin Küchler mit folgendem Thema bedient:

SPAs mit ASP.NET Core

Warum sollte man .NET Core nutzen? Wenn man sich einen schnellen Überblick verschafft, werden meist Open Source, Cross-Plattform-Support und eine Aufteilung in kleine flexiblere Teile genannt. Für moderne Web-Entwickler ergeben sich aber noch mehr Vorteile. Diese Präsentation zeigt beispielhaft anhand einer Single Page Application mit ASP.NET Core als Backend einige neue Möglichkeiten und Werkzeuge für Web-Entwickler.

Zur Person
Martin Küchler begann 2010 .NET-Anwendungen mit dem Schwerpunkt WinForms zu entwickeln.
Mit den Jahren verschob sich der Fokus immer weiter in Richtung Webtechnologien.
Heute sind JavaScript-Clients und ASP.NET Web API die häufigsten Projektinhalte.
In seiner Freizeit kloppt Martin sich gerne beim Kali und gibt dies als Kindertrainer weiter.

Termin: 7. März 2018 18:30 Uhr
Ergon Datenprojekte GmbH
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Anmeldung bitte per info@dotnet-usergroup-hamburg.de oder per Meetup.

Die Treffen der User Group sind wie immer kostenlos und eine Mitgliedschaft in der User Group ist nicht notwendig. Allgemeines Ziel der Treffen sind soziales Networking und direkter Austausch. KollegenInnen und Interessierte sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für .NET User Group Treffen März 2018 – SPAs mit ASP.NET Core

Playing around with the HoloLens

In this meetup we will have a presentation, demo and small hands on with the Holo-Lens. The speaker will be Sumit Kulkarni.

We will meet at:

SinnerSchrader
Völckersstr. 38
Hamburg

8.2.2018 18:30 Uhr

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Playing around with the HoloLens

Electron – Native Apps mit Node.js – Workshop / Hands-On

Dieses Mal gibt es einen kleinen Vortrag mit Hands-On mit dem Thema Electron von Kjell Otto. Hier ein Auszug aus der original Beschreibung für den eigentlich einen ganzen Tag füllenden Workshop:

„Viele Entwickler wissen, wie sie gutaussehende Websites gestalten und haben Erfahrung in der Umsetzung solcher. Aber wissen sie auch, dass sie native Anwendungen eben genau so auch bauen können? Spotify, Slack, VSCode etc. sind gutaussehende native Anwendungen mit einem sehr modernen Design und einer ansprechenden UI. All diese nativen Anwendungen sind mit Electron gebaut (mehr Anwendungen hier).

Electron ist die Kombination von Chromium und Node.js, das heißt, man schreibt eine Node.js Anwendung und kann mittels der Electron-API Browserfenster erzeugen und mit diesen kommunizieren. Wir werden uns das Framework anschauen und eine kleine Beispielanwendung bauen.“

Wir werden sehen wie weit wir kommen und hoffentlich einen spannenden Abend verleben. Bringt unbedingt eure Laptops mit und ladet euch NodeJS runter.

Treffpunkt:
Academic Work
Großer Burstah 50-52
Hamburg

10. Januar 2018 18:30 Uhr

Anmeldungen bitte unter Meetup.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Electron – Native Apps mit Node.js – Workshop / Hands-On

Red Shirt Tour 2018

Scott Guthrie ist wieder auf Tour und wird in Deutschland in Berlin und München halt machen. Hier der offizielle Aufruf mit dem Link für die Registrierung:

Code-first. One day. FREE. Learn how to better develop, deploy, and manage cloud applications at the Azure Red Shirt Dev Tour, coming to Berlin. Join Microsoft’s Executive Vice President of Cloud + Enterprise, Scott Guthrie – famous for his red shirt! – as he codes live onstage, showing you how Azure can help solve some of your most complex developer problems through real-time demos. January 17, 2018 – don’t miss it! http://aka.ms/rstde

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Red Shirt Tour 2018

.NET in the big box

Container und Docker haben die IT in den letzten Jahren revolutioniert. In meinem Vortrag zeige ich weitergehende Themen rund um Docker und Entwicklung. Am Beispiel einer .NET Core Applikation wird eine containerbasierte Build-Pipeline für die Continuous Integration aufgebaut. Weiterhin werden Multi-Host-Anwendung mit Docker Swarm erstellt. Dabei kommen auch gemischte Umgebung z.B. x64 und ARM gemeinsam zum Einsatz.

Serverless Computing ist mit AWS Lambdas bzw. Azure Functions in aller Munde. Mit FaaS (Function as a Service) kann man auf Basis von Docker seine eigene Ausführungsumgebung für Functions betreiben. An Functions in .NET bzw. node.js stelle ich Architektur und Implementierung vor. Abschließend gibt es einen kleinen Ausblick wie man diese Functions mit Amazons Alexa verwenden kann.

Für diesen Vortrag werden Grundkenntnisse zum Docker-Ökosystem u.a. Dockerfiles und Docker Compose vorausgesetzt. Zum Einstieg oder als Auffrischung empfehle ich das Meetup im August.

Komm zum Vortrag und werde vom Docker Leichtmatrosen zum Hochseekapitän.

Über den Sprecher:

Frank Pommerening ist seit 2004 Softwareentwickler und -architekt im Bereich .NET-Technologien. Er beschäftigt sich u. a. seit mehreren Jahren mit Microservice und verteilten Anwendungen. Aktuell ist er Senior Softwareentwickler bei der AXP Consulting GmbH und Co. KG in Leipzig.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für .NET in the big box

Event Storming – Lessons learned

Im Oktober wird Marcello Pauli bei uns zu Gast sein, und von seinen Erfahrungen mit „Event Storming“ berichten:

Vor gut 1 Jahr wurde im C# Meetup mit Ralf Westphal und Marco Heimeshoff die Methode „Event Storming“ vorgestellt.

Wir haben diese Methodik nun diverse Male innerhalb der Firma angewandt und einige Aha-Erlebnisse gemacht. In diesem Talk möchte ich euch meine Erfahrungen vorstellen.

– Was war überhaupt der Anlass, dass wir Event Storming versucht haben?

– In welchen Fällen lief es gut, wann schlecht?

– Wie sind wir vorgegangen, um am Ende des Tages auch Code schreiben zu können?

– Wie sah unser Code vor der Methodik aus und wie hinterher.

– Hat sich der Aufwand gelohnt?

– War es Spaß oder Krampf?

– Was kann trotz Anwendung von EventStorming trotzdem schief laufen. Was sind die Gründe dafür? Wie kann ich sie vermeiden?

– mögliche Sollbruchstellen einer monolithischen Anwendung für eine Microservice Architektur

Ich möchte aber nicht nur die graue Theorie und meine Erfahrungen runterbeten, sondern ganz nach Entwicklermanier vorgehen:

Don’t just talk – show me your code!

Ggf. mit punktueller Live-Coding-Session. ;-)

Zu Marcello Pauli:

Nach 5 Jahren Softwareentwicklung auf dem Mainframe mit COBOL lockten dann irgendwann doch die Möglichkeiten neuerer Technologien. Als .NET Entwickler sammelte er in den letzten 5 Jahren viele Erfahrungen hinsichtlich TDD, CleanCode und Architektur, Agile und Devops. Er ist großer Fan der Konzepte von Domain Driven Design und Behavior Driven Development und versteht sich als Softwareentwickler aus Leidenschaft.

Termin: 4.10.2017 18:30 Uhr

Louis Motorradvertrieb
Süderstraße 129
Hamburg

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Event Storming – Lessons learned